Jeder von uns sorgt für den Schutz Ihrer Daten

Der Schutz Ihrer Daten liegt uns am Herzen, daher sind alle unsere Mitarbeiter auf das Datengeheimnis 
gem. §5 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) und auf das Fernmeldegeheimnis gem. §88 Abs 2 TKG 
(Telekommunikationsgesetz), sowie auf die Wahrung von Geschäftsgeheimnissen und nicht allgemein 
zugänglichen Informationen verpflichtet.

Dadurch sind die Mitarbeiter auch über das Beschäftigungsverhältnis bei uns hinaus an die Geheimhaltung 
der Daten gebunden, mit denen Sie bei der Arbeit für Sie möglicherweise in Kontakt kommen könnten.